Stadtteilzentrum in München-Aubing vermittelt

Stadtteilzentrum in Aubing vermittelt

An einen mittelständischen Bauträger konnte über die Vermittlung von COMREAL ein bestehendes Stadtteilzentrum in München-Aubing veräußert werden. Verkäufer war eine Münchener Familie. Das Objekt mit Discounter, Läden, Apotheke, Sparkassenfiliale und städtischen Einrichtungen bot dem Erwerber die Möglichkeit über eine neue Planung von Allmann Sattler Wappner Architekten Neubaumaßnahmen sowie eine Erweiterung der Flächen zukünftig die Attraktivität dieses Nahversorgungszentrums zu verbessern. Mit den Bauarbeiten wurde in 2018 begonnen. Die Abbildungen zeigen das Paul-Ottmann-Zentrum heute und zukünftig. Wir freuen uns einen Bauträger gefunden zu haben, der diesen Teil Münchens in enger Abstimmung mit der Stadt München und den Anwohnern modernisieren und attraktiv umgestalten wird.